Sozialrechtliche Konflikte

Hilfe bei Streitfällen - auch für unsere Rentner!

Auf kompetente Rechtsberatung können Sie sich auch stützen bei Streitfällen aus dem Bereich des Sozialrechts. Sei es, dass es um den Grad einer Behinderung geht, dass über Erwerbsminderung zu entscheiden ist oder dass über Arbeitslosengeld I oder II gestriiten wird. In allen diesen für einen Laien oft nur schwer überschaubaren Konflikten beraten Sie unsere Sozialrechtsexperten. Sie reichen Klage ein, vertreten Sie vor Gericht und wenn es sein muss, auch über mehrere Instanzen, und zwar kostenlos!

Nur eine große, mitgliederstarke Organisation kann solche Leistungen bieten. Rund 670 000 Mitglieder sind in der IG BCE organisiert. Der kostenlose Rechtsschutz der IG BCE in unbeschränkter Höhe ist im Beitrag enthalten - auch bei unseren Rentnern! Äger mit der Krankenkasse? Auch das sichert die IG BCE ab. Es lohnt sich also auch für Rentner, Mitglied der IG BCE zu sein. Deshalb: Melden Sie sich, wenn Sie in Rente gehen. Wir passen Ihren Beitrag an und Sie profitieren weiterhin vom kostenlosen Rechtsschutz. Fragen dazu können Sie an uns im Bezirk richten.

Rechtsberatung im Bezirk Rhein-Main: Di und Do, 13:00 bis 16:30 Uhr. Rufen Sie uns an, vereinbaren Sie einen Termin mit uns!

Nach oben